Samstag, 28. Mai 2011

Grüne Oase....

Oje....schon wieder so eine lange Pause. Irgendwie rennt mir in den letzten Wochen die Zeit davon.
Schwups ist wieder ein Tag vorbei und ich bin nicht dazu gekommen einen Post zu schreiben.

Am 2. Mai hatte mein Lausbua seinen ersten Kindergartentag und am 16. Mai habe ich nach 3-jähriger Pause wieder das Arbeiten angefangen. Die 2 Wochen vor dem Wiedereinstieg in die Berufswelt habe ich für meinen Frühjahrsputz genutzt und auch im Garten war einiges zu tun. Irgendwie musste ich mich ein wenig ablenken.  Das Telefon hatte ich trotzdem immer und überall dabei, denn es hätte ja sein können, daß ich meinen Simon schon früher abholen müsste. Natürlich kam kein Anruf vom Kiga, denn der kleine Mann hat sich schnell von den Erzieherinnen und den anderen Kindern ablenken lassen.
Bei Gesprächen mit den anderen Mamis stellte ich dann fest, daß es am Anfang allen so ging und sie sich auch nicht aus dem Haus trauten, bzw. immer das Telefon griffbereit hatten. Das hat mich dann doch ein wenig beruhigt ;o)

So....und jetzt gibts ein paar Bilder vom Garten, die ich schon Anfang Mai geknipst habe.....





...unser Kirschbaum...



....seht ihr die beiden Weinbergschnecken vor dem kleinen Steg über unseren Bachlauf?...








...meine Frühlingsanemonen...




Ich wünsche euch eine schöne neue Woche!

Lisa

Kommentare:

  1. Hallo liebe Lisa!

    Ich bin auch wieder hier und wollte dir liebe Sonntagswünsche hinterlassen!

    Ich mußte grad so grinsen...als Merlin (ist ja schon 12 Jahre her), in den Kindergarten kam...lief ich auch nur mit dem Telefon durch die Gegend...und machte den Staubsauger gefühlte 1000 mal wieder aus, weil ich dachte, das Telefon klingelt:)))

    gggggllllG
    Anderl

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lisa,
    ja, die Anfangskindergartenzeit ist schon sehr aufregend.Ich musste meinen Sohn abholen(lach)Ist nun auch schon ca 12 Jahre her,kann mich aber noch gut dran erinnern.
    Deine Gartenbilder sind wunderschön und mir gefällt die Rostkugel sehr gut!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lisa,
    da ist viel los bei dir, klingt sehr spannend und auch anstrengend bei so viel Veränderung.
    Dein Garten ist ein Traum, mit Brückerl, Steinmauer und viel grün, herrlich.
    Und die beiden Schnecken hab ich auch gefunden
    lieben Gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lisa,

    schön von Dir zu lesen.
    Mir geht es ganz genauso, die Tage fliegen nur so dahin...
    Deine Gartenbilder sind wunderschön!!!

    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen mein Rosenrot♥

    kann dich sooo gut verstehen!!!
    Als Lena damals in den KiGa kam, waren meine
    Gedanken auch ständig bei ihr und ich habe mich nicht ohne "Knochen" bewegt.
    Tja und als ich sie dann abgeholt habe, strahlte sie mich an, die Erzieherin meinte nur, nach ner halben Stunde hätte sie schon alle Familienverhältnisse gekannt :))))
    Tja und heute habe ich hier einen Teenie. Wie schnell die Zeit vorbeigeht.

    Also genieße die schönen Augenblicke und vor allem die tolle Deko die du nun immer mit nach Hause gebracht bekommst, du wirst sehen, dein Stil wird sich erstmal ein bisschen verändern :))))

    Drück dich und freue mich auf den 9. Juli.
    Wir telefonieren.

    Dickes Bussi

    Carina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lisa:))

    Danke für deinen Besuch bei mir:))) Nun zeigst du uns wieder so schöne Bilder aus Deinem tollen Garten... ich wünsche Dir ein kühles Plätzchen:)) GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lisa, dann mal einen guten Wiedereinstieg ins Berufleben...wird schon!!! Dein Garten ist ein Traum! GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen

Schön, daß du dir Zeit nimmst und mir ein paar Zeilen schreibst. Ich freue mich sehr darüber :o)