Dienstag, 27. Dezember 2011

Tannengeflüster.....



Wenn die ersten Fröste knistern,
in dem Wald bei Bayrisch-Moos,
geht ein Wispern und ein Flüstern
in den Tannenbäumen los,
ein Gekicher und Gesumm
ringsherum.
Eine Tanne lernt Gedichte,
eine Lärche hört ihr zu.
Eine dicke, alte Fichte
sagt verdriesslich: "Gebt doch Ruh!
Kerzenlicht und Weihnachtszeit
sind noch weit!"
Vierundzwanzig lange Tage
wird gekräuselt und gestutzt
und das Wäldchen ohne Frage
wunderhübsch herausgeputzt.
Wer noch fragt: "Wieso? Warum?!"
Der ist dumm.
Was das Flüstern hier bedeutet,
weiss man selbst im Spatzennest:
jeder Tannenbaum bereitet
sich nun vor aufs Weihnachtsfest,
denn ein Weihnachtsbaum zu sein:
das ist fein!

 James Krüss (1926-1997)




















Erstmal vielen herzlichen Dank für die lieben Weihnachtswünsche!!!
Leider fand ich vor dem Fest keine Zeit durch die Bloggerwelt zu reisen und euch meine X-mas-Grüsse zu hinterlassen. Ich hoffe ihr könnt mir verzeihen!

Jedes Jahr nehme ich mir vor meine Geschenke frühzeitig zu besorgen....... aaaaaaaaaber es ist immer das selbe......ich schaffe es einfach nicht!.......und so kam es, daß wir (mein Mann und meine Wenigkeit)  letzten Mittwoch Vormittag noch schnell die Geschäfte stürmten um alles zu besorgen. Gut, daß unser Sohnemann jetzt in den Kiga geht, mein Mann schon Urlaub hatte und ich erst Nachmittags um 17 Uhr zur Arbeit mußte.... zur letzten Nachtschicht in diesem Jahr........
Leider hatten wir so gar keine Ahnung, was wir kaufen sollten, aber schon nach kurzer Zeit war alles erledigt.
Manchmal schadet ein wenig Druck nicht :o)

So.....und dann begann natürlich das große (FR)ESSEN!
Die Schwester meines Mannes war mit ihrer Familie an heilig Abend und am 2. Feiertag bei uns.
Am 24. gab es Schaschlikpfanne mit Baguette und am 26. Festagssuppe, Hirschbraten mit Semmelknödel, Spätzle, Blaukraut und Preiselbeeren. Meine Schwägerin steuerte als Nachspeise ein Apfeltiramisu und zum Kaffee eine Sahnetorte bei.
Den 1. Weihnachtsfeiertag sind wir zu meiner Mama gefahren und haben uns dort mit Brätstrudelsuppe, Zwiebelrostbraten, Spätzle, diversen Salaten, einer Prosecco-Torte und einer deftigen Brotzeit am Abend den Bauch voll geschlagen.
Ei, ei, ei......
 .......meine Waage im Bad schaut mich jeden Morgen schon vorwurfsvoll an, aber ich ignoriere sie hartnäckig!!
Mal sehen, wie lange das noch klappt.
Naja......Sylvester kommt ja bald und was wär der Jahreswechsel ohne gute Vorsätze ;o)

Was nehmt ihr euch denn so alles für das nächste Jahr vor?

Liebe Grüße
Lisa

Kommentare:

  1. Hallo meine Süße!
    Ich bin jetzt richtig beruhigt, weil ich lese, das es Dir und Deinen Männern gut geht. So langsam habe ich mir schon Sorgen gemacht.
    Euer Essen hört sich sowas von Lecker an... da bin ich richtig neidisch um Deine Verwandschaft! Das wärs` überhaupt!!!! Kannst Du Dir vorstellen was los wäre, wenn wir beide verwandt wären???? Das wäre soooo cool!
    Ich drück` Dich gaaaaanz feste!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Lisa :)

    Endlich finde ich ein wenig Zeit Euch zu besuchen.
    Ich hoffe Du hattest schöne Weihnachtstage!?
    Wie schön Eurer Baum ist...tolle Idee...und wie ich sehe hast Du auch Landlust-Engel gebastelt :)

    Bei mir waren die letzten Wochen auch Streß pur, eigentlich konnte ich kaum die Adventszeit genießen - noch dazu hatte mich letzte Woche eine böse Grippe erwischt.

    Nun wünsche ich Dir eine schöne Woche,
    liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Sevus Lisa...sche, dass i wos lies von Dir-mei Weihnachtskartn an Di hob i gesdan im handschuhfach vom Auto gfundn-eiso brauchst da echt nix denga;-) I hoff es geht Eich guad und Ihr schauts nächsts Johr moi wieder vorbei...I druck Di-Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hi mein liebstes Lieschen♥
    Höi...jetzt hab ich Hunger, hihi...hört sich alles sooo lecker an!!! Genauso lecker wie Eiskaffee..hihi...also ich verspreche Dir hiermit hochundheilig...solltest Du wirklich mal bei mir sitzen, so gibts dann nen Eiskaffee...grins...! Es ist schon oft vorgekommen, das die Leute, die bei uns reinkommen, ihre Sätze nicht beenden, oder ein Foto von jemandem machen wollen, und dann unser Haus fotografieren, hihi...das ist jedes Mal sooo eine Freude für mich!!!
    Ich wünsche Dir von Herzen ein wundervolles 2012, voller Liebe, Glück und Sonnenschein!!!!! Dickes Bussi, Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lisa,
    auch ich möchte Dir und Deinen Lieben alles Liebe und Gute für 2012 wünschen.
    Ich freue mich auf ein neues Jahr mit vielen weiteren zauberhaften Posts von Dir,
    liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen

Schön, daß du dir Zeit nimmst und mir ein paar Zeilen schreibst. Ich freue mich sehr darüber :o)