Mittwoch, 12. Juni 2013

Schilderwahn......

Hallo Ihr Lieben. Ja.....ich lebe noch, aber in letzter Zeit bin ich nur am werkeln, daß ich Abends zu müde bin um mich noch an den PC zu setzen.
Wie im letzten Post (der mittlerweile gefühlte 1000 Jahre zurückliegt) angekündigt, zeige ich euch heute eine weitere Leidenschaft von mir. Seit geraumer Zeit hat mich ein sehr gefährlicher Virus befallen....
.....der Schildersammelvirus.
Es gibt keinen einzigen Raum im Haus, der davon verschont geblieben ist.
Los geht die kleine Schilderreise vor der Haustür rechts am Wandbrunnen...
.....ein kleiner Willkommensgruß.....


 ...zwischen Gäste-WC und Wohnungstür im Treppenhaus hängt dieses Schild......wahlweise mit *Geöffnet* oder *Geschlossen*(dreht man es andersherum).....


....eine viertel Umdrehung nach links.....
.....an der Tür zum Gäste-WC....


 ......beim Blick hinein.....


......weiter durch die Wohnungstür und scharf nach links in die.....
....Küche.....












......danach gehts weiter ins Wohnzimmer.....







....anschließend den Flur entlang...
....vorbei an diesem Schild....





......gleich danach erste Tür links....
....in das Reich des Juniors....





...schräg gegenüber gelangt man ins Bad.....









.....neben dem Bad liegt mein *Home-Office*....









.....genau gegenüber betritt man das Schlafzimmer....












......von da aus gehts zum letzten Raum im Erdgeschoss......
.....in den Wintergarten...










.....und wenn ihr jetzt glaubt, daß das alles war.......
.....dann nehme ich euch noch mit in den Keller zum Waschraum.






Ich habe jetzt bestimmt, das ein oder andere Schild vergessen, aber die werden sicherlich noch in meinen weiteren Posts hier im Blog auftauchen :)
Auf einigen Bildern sind schon die neuen Türen zu sehen (zumindest ein Teil davon).....davon gibts beim nächsten Mal mehr ;)

Herzlichst

Lisa

Kommentare:

  1. Liebe Lisa,
    wow, sind das viele Schilder!!! Und eines schöner als das andere...tolle Sammlung!
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Ja, do bist ja endlich moi wieda! I bräucht a moi wieda a neis Schuidl :-)! So sche sans de dein. Bis hoffentlich boid moi! LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lisa,
    schön, wieder von Dir zu lesen!
    Deine Schildersammlung ist einfach nur herrlich! Danke für den schönen beschilderten Rundgang!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Donnerstag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lisa......ich mag auch Schilder!!!!!!
    So viele hab ich allerdings nicht :o)

    Weiße Türen? Zeig her!!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Not only will your child be in awe of all the bright colors of his favorite cereal transformed into a birthday
    cake but your guests will absolutely love your creativity.
    Later, during the Middle Ages, many guests would bring small cakes to
    the wedding celebration. Cake decorating is absolutely not confined to large
    cakes by any means.

    My blog: cake affairs wichita ks

    AntwortenLöschen
  6. This is the precise weblog for anybody who needs to seek out about this topic. You notice so much its almost arduous to argue with you. You positively put a brand new spin on a subject that's been written about for years. Nice stuff, simply nice!

    AntwortenLöschen

Schön, daß du dir Zeit nimmst und mir ein paar Zeilen schreibst. Ich freue mich sehr darüber :o)