Dienstag, 15. Februar 2011

Frühlingsgefühle.....

Als erstes möchte ich mich ganz herzlich für die vielen lieben Geburtstagsglückwünsche bedanken, die mir per Post, Kommentar oder *live* am Telefon überbracht wurden. Ich habe mich riesig darüber gefreut!!!



Ob es wohl an den Frühlingsgefühlen des jeweiligen Vorjahres liegt, daß im Februar so viele Geburtstage sind???
Zumindest wäre es eine Erklärung ;o)))

Das Schicksal hat es gewollt, daß auch mein Mann und ich im Februar geboren wurden....sogar am selben Tag.
Naja, das Jahr war nicht das selbe....ich bin 1 Jahr älter. Also wenn mein Mann sagt,  daß ich seine *Alte* wäre, dann kann ich es ihm nicht mal übel nehmen.... 

Am Donnerstag haben wir mit unseren Freunden gefeiert und am Sonntag waren dann unsere Mamas und unsere Geschwister mit Familien da. Gestern Vormittag war ich bei einer Freundin zum Weißwurstfrühstück, weil sie (wie sollte es auch anders sein ;o)) Geburtstag hatte und heute Nachmittag waren ein paar meiner Arbeitskolleginnen zum Kaffee bei mir.
Ich war total froh, daß mein Mann ein paar Tage frei genommen hat. 
Leider lief dann doch nicht alles wie geplant, weil unser Lausbua zum Arzt musste.
Es fing am Dienstag letzte Woche an...er drehte den linken Fuß ständig nach innen. Zuerst dachte ich, daß ich ihm die Schuhe nicht richtig angezogen hätte, aber das war es nicht. Ohne Schuhe lief er genauso.
Am nächsten Tag humpelte er dann, aber von Schmerzen keine Spur...am Donnerstag ist mein Mann mit ihm zum Arzt. Der konnte nichts feststellen, stellte aber eine Überweisung zum Orthopäden aus, wo ich dann Freitags anrief und für Gestern Nachmittag kurzfristig einen Termin bekam.
Das Humpeln hatte sich übers Wochenende kaum gebessert.  Der Orthopäde meinte dann Gestern, daß es ein *Hüftkatharr* (ich hoffe, daß ich es richtig geschrieben habe) ist und man einfach abwarten müsse. Ich hoffe, daß es bald besser wird, ansonsten muß Simon zum röntgen...

Trotz der Aufregung wegen dem Kleinen kehrt jetzt etwas mehr Ruhe ein und ich habe endlich mal wieder Zeit hier im Bloggerland vorbeizuschauen und was seh ich da?? Die liebe Micele hat mir einen Award verliehen *freufreufreu*





Jetzt soll ich euch 7 Dinge über mich verraten.......na gut, also los

1. ich bin meistens gut gelaunt 
2. ich singe gerne, aber für DSDS reichts nicht
3. ich kämpfe ständig mit meinem Gewicht
4. ich liebe Einrichtungs- und Gartensendungen 
5. im Handarbeitsunterricht war ich eine Niete
6. meinen Mann habe ich übers Internet kennen gelernt
7. ich bin ein Sperrmüll-Junkie

So, und nun darf ich den Award noch weitergeben, aber beim durchforsten meiner Blogliste habe ich  festgestellt, daß die meisten ihn schon haben, oder keine Awards entgegennehmen. Deshalb lasse ich ihn noch etwas liegen und gebe ihn ein andermal weiter.

Bleibt gesund!!
Lisa








 

Kommentare:

  1. OH NEIN!!!! :-((( Du hattest Geburtstag???? Oje oje oje, das wußte ich nicht, SCHÄÄÄM!!!! Herzlichen Glückwunsch nachträglich mein Lieblingslieschen♥♥♥♥♥♥♥ Oje, Du glaubst gar nicht wie unangenehm mir das ist, und ich hab immer noch ein Päckchen hier stehen, boah...irgendwie ist momentan hier der Wurm drin, es tut mir sooo unendlich leid, ich habe Dich nicht vergessen, ich glaub ich werd langsam alt und senil, bin schließlich ein Jahr älter wie Du! :-((( Da ich beim Orthopäden arbeite, kenn ich diesen Hüftschnupfen, wie man auf Deutsch sagt sehr gut, das verschwindet hoffentlich bald wieder, und ach, herzlichen Glückwunsch zum wohlverdienten Award, sooo lustig DEINE 7 Dinge über Dich, wäre ich im Altersrahmen von DSDS ich würd wahrscheinlich auch nicht hingehen, obwohl ich viele nette Menschen in meiner Umgebung oft mit meinem Gejohle nerve! Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag, und hoffe ganz ganz fest, Du bist nicht bösae auf mich! ♥♥♥♥ 1000 Bussis, Biene ♥

    AntwortenLöschen
  2. Uuiih...Alles Liebe und Gute zum Purzeltag!!!!

    Da ich momentan nicht sehr viel in den Blogs lese ist mir dein Geburtstag auch entgangen...schäm.

    Bei den 7 Dingen über dich könnten wir Zwillinge sein,außer meinen Mann...den hab ich nicht aus dem Internet...obwohl ich da sehr viel kaufe *g*

    Wünsch Dir nochmal alles Gute!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Lisa
    Ich hoffe, das mit Deinem Simon kommt gut....., GUTE BESSERUNG!!

    Und ich kann mir absolut NICHT vorstellen, dass Du im Handarbeitsunterricht eine Niete gewesen sein sollst......!! Unmöglich:)))

    Ich habe den Avard auch erhalten und ihn weitergegeben, aber wie Du schon geschrieben hast, die Meisten haben ihn schon, oder wollen nicht mitmachen.....egal.... hab mich jetzt gefreut 7 Dinge über Dich zu erfahren:)))

    Wünsche Dir einen schönen Tag!
    Grüessli aus der Schweiz
    Helena

    AntwortenLöschen
  4. Du warst eine Niete im Handarbeitsunterricht? Das muß am Lehrer gelegen haben. Kann ich gar nicht glauben...
    Sperrmülljunkie...*prust* hört sich gut an!

    Liebe Grüße auch an Simon (und gute Besserung!)
    Micele

    AntwortenLöschen
  5. Hüftkatharr... Das ich da am Telefon nicht gleich drauf gekommen bin!!! Das habe ich schon öfter gehört. Und die Symtome passen wie Faust aufs Auge! Wirst sehen, in ein paar Tagen ist es wieder verschwunden... Ich drücke Euch die Daumen!
    Herzlichen Glückwunsch zum Award, meine Süße!
    Ich hoffe, bis auf die Sorgen um den Kleinen gehts Dir gut!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen

Schön, daß du dir Zeit nimmst und mir ein paar Zeilen schreibst. Ich freue mich sehr darüber :o)