Freitag, 4. Februar 2011

Die Zeit vergeht manchmal viel zu schnell....

Habt ihr auch manchmal das Gefühl, daß die Zeit doppelt so schnell  verrinnt?
Ich habe zumindest im Moment das Empfinden, daß es so ist.
Es wuseln so viele Ideen bei mir im Kopf und auf meiner endlos langen To-do-Liste komme ich auch nicht so recht vorran. Dauernd kommt was dazwischen und meine schön ausgeklügelten Pläne für den nächsten Tag werden stets durcheinandergewirbelt.

Gestern habe ich dann endlich die Wand hinter unserem Bett ein 2tes Mal gestrichen. Nach dem ersten Anstrich (im Dezember!!) war sie noch etwas fleckig. Bilder davon folgen natürlich ;o)))
Die meiste Zeit habe ich aber in unserem Gästezimmer verbracht und mal ein bischen Ordnung gemacht.
Dort ist meine Nähecke untergebracht und da ich vor Weihnachten viel zu tun hatte, war das Chaos dementsprechend groß.
Jetzt kann ich wieder problemlos alles finden, was ich suche ;o)))


Die beiden Garnrollenhalter hat mir meine Schwester gebastelt  :o)))






....2 Aufträge habe ich dann auch noch erledigt....


...und ganz nebenbei schreibe ich ja noch an meiner Anleitung  für die Filzhausschuhe.
Da ich dafür etliche Fotos mache, damit es anschaulicher wird, dauert es eben ein bischen....ich arbeite dran ;o)))


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!!
GGLG
Lisa








Kommentare:

  1. Liebe Lisa,
    da warst du doch sehr fleißig diese Woche.
    Die Garnrollenhalter sind super und eine schöne Nähecke hast du da. Die Namensbücher sind wunderschön.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Alles Liebe, Regina.

    AntwortenLöschen
  2. Das war ja jetzt witzig. Da haben wir uns gerade zur gleichen Zeit besucht und ein Kommentag geschrieben.
    ;)))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lisa,

    oh die Garnrollenhalter Deiner Schwester sind klasse!!!!
    Ich bin begeistert!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lisa,

    die Zeit rennt bei mir genauso.... Im Moment müsste der Tag 48 Stunden haben und ich glaube das würde noch nicht ausreichen!
    Wundervolle Werke hast du da wieder gezaubert!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    gglg Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Einfach alles sieht sooo schön aus liebe Lisa..
    die Schuhe.. hach.. da bin ich total neidisch... Auch mit Anleitung würde ich sowas nieeeeeeeee hinbekommen ;O(
    Die Garnhalter sind a soooo schee..
    an ganz schnuggligen Abend noch.. ggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lisa!
    Dein "Arbeitsplatz" ist wirklich superschön. Davon träume ich ja auch. Wir haben uns vorgenommen den Dachboden bald auch auszubauen und dann, ja dann bekomme ich auch endlich eine Nähecke. :)) Juhu
    GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo mein Rosenrot♥
    du warst ja wieder ganz schön aktiv :)
    Ich komme zur Zeit zu überhaupt nichts.
    Habe ja mit der Organisation vom Treffen einiges um die Ohren, muss dann auch zuhause
    noch einiges dafür tun.
    Schade, dass du nicht kommst :(
    Hätt dich gerne ein bisserl gedrückt.


    Schneeweißchen

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Lisa!
    Wie ich im Kommentar von Carina lese, kommst Du nicht zum Treffen... Keine Zeit???
    Dein Post ist heute wieder sooooo schön!
    Das ich Deinen "Arbeitsplatz" liebe, weist Du ja schon! Und ich bin mächtig stolz drauf, daß ich ihn schon höchstpersönlich sehen durfte!
    Deine Sachen sind wieder traumhaft geworden! Und auf die Anleitung freue ich mich schon ohne Ende!
    Ich wünsche Dir und Deinen beiden Männern ein traumhaftes, sonniges Wochenende!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  9. Hi Liserl,
    mir geht es gerade ähnlich: ganz viele Baustellen und abzuarbeitende To-do-Listen und keine Zeit *stöhn*, aber das Jahr hat gerade erst angefangen...
    Drück Dich mal,
    Micele

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lisa,
    wow, hast Du eine tolle Nähecke....
    Ich weiß nicht mit Sicherheit ob der Schwede die Stoffe aus dem Programm nimmt, ich habe das mal irgendwo hier in blogger gelesen....
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Lisa,
    du hast ja eine Traumarbeitsplatz, und so aufgeräumt. Ich bin eine Chaosbraut!!!
    Mein Schatz braucht da schon einiges an Geduld mit mir ;-))
    Und die Sachen, die du zauberst sind wunderschön.
    Ich bin im Moment ständig am stricken.

    lieben Gruß und genieß die Sonne der nächsten Tage.
    Maria

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Lisa
    Tröste Dich, nicht nur bei Dir läuft es manchmal nicht nach Plan;))) Ich kenne das nur zugut......:)) Aber da ich es nicht ändern kann, gehe ich mit einem "Schmunzeln" drüber!:))

    Wunderbar aufgeräumt Dein Nähkämmerle und die Garnrollenhalter habe ich so ähnlich mal irgendwo zu kaufen gesehen. Umso besser, wenn man eine Schwester hat, die einem solch TOLLE Halter basteln kann!!

    Und auf Deine Anleitung für die Hausschuhe bin ich gespannt, aber lass Dir Zeit. Ist ja schon super lieb von Dir, dass Du uns die Anleitung aufschreibst!!

    Einen schönen Sonntag.
    Grüessli Helena

    ......und nimm jeden Tag, wie er kommt, ändern kann man es eh nicht;))

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lisa ,
    da warst Du wieder seeehr fleißig und es sieht echt wunderschön aus !!!
    Deine Garnrollenhalter sind klasse !
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  14. Lisal... ich hoffe doch sehr, das du doch kommst!!!
    Würde so gerne mit dir ein bischen Smalltalk machen ;)

    GGLG, Conny

    Und du Melissa??? Auch keine ZEIT????

    AntwortenLöschen

Schön, daß du dir Zeit nimmst und mir ein paar Zeilen schreibst. Ich freue mich sehr darüber :o)