Montag, 10. Januar 2011

Neu eingekleidet....

Nach einigen Jahren der Nacktheit haben meine Fenster und die Balkontüre im Wohnzimmer  ein neues Kleid bekommen.
Keine Ahnung warum ich mich so lange gegen Gardinen gesträubt habe.
Jetzt sieht es auf alle Fälle gemütlicher aus, oder was meint ihr?

Die Lautsprecher sind zwar wenig dekorativ, aber mein Mann wohnt hier ja auch....und falls sich jemand wundert, warum an der Balkontüre nur oben ein Scheibenvorhang ist....unser Sohn hat an der unteren immer versucht Klimmzüge zu machen, deswegen habe ich sie weggeräumt ;o)))

Für meine Füße habe ich auch noch was Neues zum anziehen...
...ein paar neue Hausschuhe aus Wolle, die dann gefilzt werden.
Eigentlich wollte ich welche stricken, aber da mir die Baby-booties, die ich schon mehrfach gehäkelt habe, so gut gefallen, habe ich versucht sie in groß nachzumachen.
Jetzt drehen die Beiden gerade in der Waschmaschine ihre Runden und ich bin auf das Ergebnis mehr als gespannt. Wenn es denn geklappt hat, werde ich die Anleitung gerne aufschreiben und einstellen :o)))

Ich wünsche euch eine schöne Woche
Lisa

Kommentare:

  1. Liebe Lisa ,
    finde auch das es mit Gardinen vieeeeel gemütlicher ist ... und Deine sehen wunderschön aus !!!
    Auf Deine Hausschuhe bin ich mächtig gespannt !
    Da ich Dich gefragt habe zwecks Wohnort ... ich wohne Richtung Mühldorf .
    Herzliche Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo mein Rosensrot♥
    deine Entscheidung pro Gardine war total richtig. Wir haben auch fast 10 Jahre ohne gelebt, aber seit letztem Jahr müssen die
    Dinger sein :)
    Strahlt viel mehr Gemütlichkeit aus.

    Carina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lisa,
    da bin ich mal gespannt auf deine Puschen! Die sehen gar nicht so groß aus auf dem Foto. Muss man die dann nicht 1/3 größer machen als man braucht?!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lisa,
    ich konnte früher auch keine Gardinen "ertragen" und heute ist es genau umgekehrt.

    Deine Schuhe sehen ja voll scharf aus!

    Liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lisa,
    Deine neuen Vorhänge sehen luftig, leicht aus.
    Vorhänge geben dem Raum immer eine gewisse Gemütlichkeit.
    Bin schon gespannt auf die fertigen Puschen. Ich finde Deine Baby-Booties so putzig.
    GLG Miri

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Lisa,
    vielen Dank für die Info zu der Transferfolie.
    Ich brauch jetzt einen Drucker und dann werd ich mich da mal probieren.
    Vorhänge sind ein Thema für sich:
    Ich mag Vorhänge, aber eigentlich keine Scheibengardinen, zumindest hab ich noch nix gefunden, was mir gefällt. Jetzt steht bei mir immer was "hohes" auf dem Fensterbrett, was ein wenig die Sicht versperren soll.
    Auf deine neuen Schuhe bin ich schon gespannt.
    Hast du so kleine Füsschen oder schauen die nur so putzig aus.

    Servus meine Liebe
    Maria

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Mädels :o)))
    Die Puschen sehen auf dem Bild kleiner aus, als sie sind. Ich habe sie ein gutes Stück größer gehäkelt (ca. Schuhgröße 47). Mittlerweile sind sie schon 1x gewaschen, aber sie sind noch ein bischen zu groß. Jetzt hab ich sie nochmal eingeschalten. Es bleibt also spannend *lach*

    Dankeschön für euer Feedback zu den Gardinen. Ich bin total happy, daß ich jetzt welche habe :o)))

    GGLG Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Lisa!
    Genau richtig Deine Entscheidung für Gardinen.
    Ich hätte genau diese Gardinen noch 2 x originalverpackt in einem Schrank liegen. Hatte auch mal die Idee mit diesen schlichten weissen, aber irgendwie hat es bei mir nicht so recht ins Wo-Zi gepasst mit der crèmefarbigen Wand. Bei Dir passt es wunderbar. Ich weiss nicht, wieso man immer bei einem selber das Gefühl hat, dass etwas nicht passt......

    Und Deine Puschen sind super!! Ich wollte vor Weihnachten mir die Mary-Jane-Slippers häckeln. Hatte auch angefangen. Das 1. Mal waren sie zu klein, das 2. Mal zu gross, da hat mich die Lust verlassen es ein 3. Mal zu versuchen:((
    Bin gespannt auf Deinen Bericht, wie sie nach dem 2. Mal waschen herauskommen.

    Wünsch Dir einen schönen Tag!
    Grüessli Helena

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lisa,
    hach irgendwie will es nicht funktionieren...deine Vorhänge sind sehr schön...und die Lautsprecher stören kaum...wünsche dir einen schönen Tag...Liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lisa, deine Schüchen sehen ja toll aus . Bin mal gespannt wie sie aussehen, wenn sie aus der Maschine kommen.
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lisa..viele Jahre hatten wir auch keine Gardineen und ich habe sie auch nicht vermisst,aber nun möchte ich sie nicht missen..denn das ist doch gemütlicher...deine Puschen sehen ja toll aus..leider bin ich handarbeitstechnisch ziemlich untalentiert:-))LG Irene

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Lisa,
    vielen Dank für Deine lieben Worte bei mir. Ich hab mich sehr gefreut.
    Hab mich gleichmal bei Dir eingetragen, damit ich nichts mehr verpasse.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Lisa,
    danke für deinen lieben Besuch bei mir im Blog!
    Viel Spaß im Gartencenter und eine reiche Ausbeute am Frühlingsblüher.
    Liebe Grüße, Regina.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Lisa,

    ja auf Deine gefilzten Hausschuhe bin ich auch gespannt *g*
    Ich wollte das auch schon ausprobieren....aber ich kann das nicht :o(

    Ich trag mich mal als Verfolger ein :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Lisa,

    guckst du mal bei mir rein, ich hätte was für dich ...

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Habe gerade gesehen, du hattest ihn auch schon :( Wollte gern damit auf deinen Blog hinweisen... Falls du noch jemanden nominieren möchtest, kannst du das gern tun, ansonsten lässt du es einfach so stehen, okay?!
    Bis denne, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Oh meine Liabe.. i gfrei mi jedes Mal so wenn i dein Kommentar les.. wir BAyern san ja richtig viel wordn ;O)))
    solche Hausschua hätt i a total gern.. schaun echt super aus..und deine Vorhäng san a Wucht..

    AntwortenLöschen

Schön, daß du dir Zeit nimmst und mir ein paar Zeilen schreibst. Ich freue mich sehr darüber :o)